Aktuelle Lehrlingsbilanz

Köln, den 04. Februar 2011

 

Lehrlingszahl gestiegen

Die Gesamtzahl der Dachdeckerlehrlinge ist nach deutlichen Rückgängen in den letzten beiden Jahren wieder angestiegen. Konkret gibt es zum 01.01.2011 über alle drei Lehrjahre hinweg insgesamt 8.115 Dachdeckerlehrlinge, was einem Plus von 2,85 % entspricht.


Besonders viele Neueinstellungen

Besonders positiv ist die Gesamtentwicklung bei den Neueinstellungen, also den Lehrlingen im ersten Lehrjahr. Hier ist eine Zunahme von 23,30 % zu vermelden, was konkret 575 mehr neuen Lehrlingen als im Vorjahr entspricht.

Ausbilden heißt, an die Zukunft denken

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, insbesondere des immer stärker werdenden Rückgangs der Schulabgänger, gilt es, sich verstärkt um Jugendliche für die Ausbildung zum Dachdecker oder zur Dachdeckerin zu bemühen. Nur so kann dem teilweise bereits heute vorhandenen Mangel an Fachkräften bei den Dachdeckerbetrieben entgegen gewirkt werden.

Quelle: www.dachdecker.de